Dresscode für Männer – Wie trägt man eine Krawattennadel richtig?

Die Rubrik – DRESSCODE BY RAMONA mit Tipps aus dem Business und zur Mode ist gestartet. Jede Woche präsentiert Ramona in dieser Rubrik Tipps rund um die Männermode, bringt Ihnen Knigge mit Stil bei – und alles unter dem Motto Kleider machen Leute.

Knigge Tipp 3) Dresscode für Männer – Wie trägt man eine Krawattennadel richtig?

In welcher Höhe sollte die Krawattennadel sitzen?
Trägt man sowas heute überhaupt noch?
Wohin nur mit der Nadel?

Wir wissen es: durch den Knoten stechen!
Egal ob durchstochen, festgeklammert oder in Ketten gelegt: Krawattenaccessoires sind als schmückendes Beiwerk keineswegs out. Man trägt sie hauptsächlich in Kombination mit klassischen Anzügen, um die Eleganz der Gesamterscheinung durch Elemente des Luxus zu unterstreichen.

Sollten Sie also besonders elegant wirken wollen, und haben Sie zweireihige Anzüge oder Kombinationen mit Weste im Schrank, spricht nichts gegen Krawattenschmuck. Viele Herren die Gross sind oder auch die in einer höheren Position sind tragen gerne Zweireiher. Die Nadel wird mitten durch den Krawttenknoten gestochen. Krawattenklammer oder -kettchen sollten dagegen sichtbar im oberen Drittel der Krawatte den Binder an die Knopfleiste des Hemdes fixieren, so der Rat der Modeexperten.

Für einen bleibenden Auftritt: www.fashionbiz.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.